nach oben
13 Mrz

Auf Streifzug durch den Modedschungel

Model im leichten Kleid in Streifenoptik

Ob längs oder quer, mehrfarbig oder monochrom, sportlich oder elegant – der neue Frühjahrstrend überrascht mit abwechslungsreichen Designs und sorgt für zahlreiche Variationsmöglichkeiten, an denen dieses Jahr niemand vorbeikommt! Die Rede ist vom Dauerbrenner in der Modebranche – dem » Streifenmuster, das dieses Jahr mutige Statements setzt. Schwarz-weiss und zarte Ringel waren gestern! Angesagt sind mehrfarbige Streifen, die auffallen und einen farbenfrohen Frühling einläuten.

Streifenratgeber – längs oder quer?

Besonders bei der Wahrnehmung von Streifen spielen unsere Sehgewohnheiten eine wesentliche Rolle. Demnach bewegt sich unser Auge bei Längsstreifen von oben nach unten, sodass wir den Körper optisch verlängert wahrnehmen. Hier gilt: Je feiner die Streifen, desto grösser ist der streckende Effekt.

Bei Querstreifen dagegen, bewegt sich unser Auge von links nach rechts, sodass der Betrachter eher das Volumen der Person wahrnimmt. Sie sind nicht ganz so einfach zu kombinieren und können leichter auftragen. Doch die Streifen machen nicht per se breiter, mit den richtigen Tricks können Sie die Wirkung dieser ganz einfach beeinflussen. Generell gilt: Je grösser und kontrastreicher die Streifen sind, desto mehr tragen sie auf. Um das zu verhindern, können Sie beispielsweise Längsstreifen zu Querstreifen kombinieren oder das Volumen mit einer Jacke kaschieren.

Kunterbunte Regenbogen-Streifen

Knallig-bunte Farben verbannen Langeweile aus Ihrem Outfit und sorgen für frühlingshafte Gute- Laune Stimmung. Mit mehrfarbigen Streifen werden Sie zum Hingucker schlechthin. Kreieren Sie zum Beispiel mit einem gestreiften Pullover einen lässigen Look für einen schönen Wochenendausflug. Das von Ihnen auserwählte Streifenteil sollten Sie dann möglichst mit einem einfarbigen Kleidungsstück kombinieren. Jersey-Hosen eignen sich optimal als Kombinationspartner für den Frühling und Sommer. Bei den Accessoires sollten Sie dabei stets auf schlichte und unifarbene setzen, so stehlen sie den Streifen nicht die Show. Sollten Sie allerdings eine farblich passende Statement-Kette haben, spricht nichts dagegen, den Look mit dieser zu komplettieren; achten Sie bloss darauf, dass diese nicht zu sehr aufträgt.

Endlos lange Beine mit Galon-Hose

Sportive Streifen sind zeitlos und allgegenwärtig. Und bestimmt ist es Ihnen auch schon aufgefallen: Auf den Strassen gibt es immer häufiger Hosen mit dem obligatorischen Seitenstreifen zu sehen. Sie sind entlang der Aussennaht an der Hose aufgenäht und werden auch als Galon bezeichnet. Die Galon-Hose hat den Vorteil, dass sie die Beine länger wirken lässt. Je nach Kombination kann das Outfit sehr elegant oder sportlich wirken. Wird die Hose beispielsweise mit lässigen Sneakern kombiniert, wird ein cooler, sportlicher Look geschaffen.

Hingucker der Saison: Streifen im All-Over-Look

Mutige Trendsetter tragen diese Saison Streifen von Kopf bis Fuss. Auch bei dieser Style-Variante darf es gerne bunt zugehen, dabei können Sie Längsstreifen mit Querstreifen kombinieren oder auf einen simplen Streifenverlauf in unterschiedlichen Farben zurückgreifen. Erlaubt ist, was gefällt!

Sollten Sie sich für einen Overall entscheiden, können Sie mit einem Taillengürtel für eine kleine Unterbrechung im Verlauf sorgen und Ihre Figur mehr betonen. Der Overall eignet sich zudem optimal für Längsstreifen, da sie den Körper optisch verlängern und Ihrer Figur schmeicheln. Doch nicht nur auf Pullovern, Hose und Overalls überzeugen Streifen, auch Kleider werden mit Längsstreifen aufgepeppt und sorgen für ein tolles Erscheinungsbild. Dabei können Sie je nach Lust und Laune entscheiden, ob Sie eher zu einem taillenbetonten Kleid greifen oder es locker und luftig bevorzugen. Gestreifte Kleider können Sie auch hervorragend im Büro tragen, dabei sollten Sie darauf achten, dass Sie dem Business-Casual-Look treu bleiben und nicht zu viele Farben kombinieren.

Wir freuen uns auf den bunt-gestreiften Sommer und sind ganz begeistert von der neuen Interpretation des Streifentrends. Wird man Sie diese Saison auch in Streifen sehen?

Unsere Empfehlungen

Teilen auf

Welches Accessoire rundet das Lieblingsoutfit perfekt ab? Was sind die Must-haves in Sachen Dekoration und was ist das kulinarische Highlight für Ihre nächste Party? Das WeStyle-Team versorgt Sie mit allem Wissenswerten rund um Fashion und Lifestyle. Wir recherchieren für Sie aktuelle Trends und sind stets auf der Suche nach neuen, spannenden Inhalten.

Keine Kommentare
Einen Kommentar zum Artikel schreiben

*Pflichtfeld