nach oben
11 Jul

Für immer und ewig und dann noch ein Stück: Lebenslanges Liebesglück

Dame hält den Schriftzug LOVE aus Holz in den Händen
Wann haben Sie zuletzt an Ihren Mann gedacht? Gerade eben, bevor Sie zu lesen begannen? Und Hand aufs Herz: Haben Sie ihm in Gedanken die Einkaufsliste diktiert oder sich geärgert, weil er wieder Mal vergessen hat, den Müll mit runter zu nehmen? Und haben Sie sich nicht auch an Ihrem Hochzeitstag geschworen, bei Ihnen würde alles anders werden.

Der Alltag meint es nicht immer gut mit Liebenden. Nach dem Rausch der wunderbaren ersten Ehejahre landen wir früher oder später in der Realität. Da gibt es einen Beruf, der Sie fordert, vielleicht Kinder – eben ein ganzes Leben, das bewältigt werden will. Sie sind froh um die Stetigkeit, um das unaufgeregte Nebeneinander, um die starke Basis, von der aus Sie Ihre Höhenflüge starten und auf der Sie am Abend sicher wieder landen. Und das ist sehr gut so!

Bin ich hier richtig?

Über die Jahre klopft bei jedem von uns der Zweifel an. Die Liebe, sie ist eine launische Diva. Sie will gehätschelt und hofiert werden, verlangt Aufmerksamkeit und Zuwendung und verzieht sich beleidigt, wenn man ihr den Respekt verwehrt. Vielleicht fragen Sie sich hin und wieder, ob Sie richtig entschieden haben oder ob nicht irgendwo noch ein aufregenderes, ein ganz anderes Leben auf Sie wartet. Das mag sogar sein. Doch macht die ewige Suche wirklich glücklich oder versperrt sie uns nicht eher den Blick auf das Schöne, das genau vor uns liegt? Nicht umsonst erkannten schon grosse Denker: Das Glück liegt in uns. Und damit auch die Liebe! Sie zu erhalten, bedarf keiner Wunder, sondern lediglich ein paar kleiner Regeln:

 

Pärchen zeigt Zusammenhalt durch eine Geste mit den Händen

1 Schaffen Sie sich Highlights

Sie fahren jedes Jahr in dieses bezaubernde kleine Hotel am Meer? Wunderbar, aber wagen Sie doch mal wieder etwas Neues! Das gilt auch im Alltag: Verabreden Sie sich, als wären Sie frisch verliebt.

2 Schenken Sie Aufmerksamkeit

Morgens beim Frühstück reichen Sie sich die Zeitung hin und her, abends beim nach Hause Kommen gibt es einen flüchtigen Kuss. Das können Sie besser! Versuchen Sie einmal, Ihren Partner aus vollem Herzen anzulächeln, jedes Mal, wenn Sie ihn sehen.

3 Hören Sie zu

Gerade in langen Beziehungen neigt man dazu, nur noch mit halbem Ohr hinzuhören. Nicht jedes Gespräch über den Chef und die Kollegen ist so spannend wie ein Krimi, aber es schafft eine Verbindung, auf der Sie aufbauen können.

4 Machen Sie Komplimente

Auch wenn Sie schon einhundert Mal gesagt haben, wie sehr Ihnen die Hände Ihres Partners gefallen – sagen Sie es noch einmal. Komplimente bedeuten Wertschätzung und dass Sie Ihren Partner wahrnehmen.

Herz ist in Sand gemalt und wird von Wasser überschwemmt

5 Seien Sie loyal

Ein Scherz über den Partner unter Freundinnen mag harmlos klingen, doch es setzt den Menschen herab, der sich Ihnen anvertraut hat.

6 Üben Sie Nachsicht

Halten Sie sich nicht daran fest, was Ihr Partner nicht ist oder nicht kann. Das gibt auch Ihnen die Freiheit, nicht perfekt sein zu müssen und trotzdem angenommen zu werden.

Sich über Jahre hinweg mit einem Partner zu verstehen, ist eine Herkulesaufgabe; wem sie gelingt, der darf sich glücklich schätzen. Vielleicht sind die Schmetterlinge ein bisschen weniger flatterhaft, vielleicht sind die Abstände zwischen den innigen Momenten ein wenig länger, aber es gibt sie auch heute noch, die Liebe für immer.

Teilen auf

Welches Accessoire rundet das Lieblingsoutfit perfekt ab? Was sind die Must-haves in Sachen Dekoration und was ist das kulinarische Highlight für Ihre nächste Party? Das WeStyle-Team versorgt Sie mit allem Wissenswerten rund um Fashion und Lifestyle. Wir recherchieren für Sie aktuelle Trends und sind stets auf der Suche nach neuen, spannenden Inhalten.

Keine Kommentare
Einen Kommentar zum Artikel schreiben

*Pflichtfeld