Unser aktuelles Lieferversprechen liegt bei 4-6 Tagen. Wir verlängern für Sie das Rückgaberecht auf 60 Tage.
  • Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Normalgrössen (Herrenbekleidung)
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
  • 68
  • 70
Kurzgrössen (Herrenbekleidung)
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
von
bis

Die Jogginghose für Herren als bequemer Allrounder für die Freizeit

Längst ist die Jogginghose für Herren mehr als nur eine Sporthose für Joggingrunden im Park und das Krafttraining im Fitnessstudio. Sie hat sich zu einem praktischen und jederzeit tragbaren Allrounder entwickelt, den Sie beim Fernsehen auf der Couch ebenso tragen können wie bei Arbeiten in Haus und Garten und beim geselligen Beisammensein mit Ihren Freunden.

Homewearhosen(21)

Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis:

Die Jogginghose für Herren als bequemer Allrounder für die Freizeit

Herrlich entspannt in der Jogginghose: Herren lieben Homewear

Verschiedene Typen der Jogginghose für Herren

Die besten Kombinationsmöglichkeiten für Jogginghosen

Weitere Kaufaspekte bei Jogginghosen für Herren

Die am häufigsten gestellten Fragen zur Jogginghose für Herren

Welchen Stoff soll ich für die Jogginghose wählen?

Wann darf ich eine Jogginghose tragen?

Welche Jogginghosen sind modern?

Wie pflege ich meine Herren-Jogginghose richtig?

Warum heisst die Jogginghose so?

Herrlich entspannt in der Jogginghose: Herren lieben Homewear

Es verwundert wenig, dass die Jogginghose bei Herren so beliebt ist: Sie wird heute nicht nur zum Sport getragen, sondern auch in der Freizeit. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie abends nach dem langen Arbeitstag erleichtert vom Anzug in Jogginghose und T-Shirt wechseln, um bei einem guten Film auf der Couch zu entspannen, oder sich am Wochenende stundenlang der Gartenarbeit und dem Handwerken zu widmen. Die herrlich bequeme Herren-Jogginghose macht alles mit. Viele Modelle sind sogar strassentauglich: Sie können sie problemlos tragen, wenn Sie kurze Einkäufe in Ihrem Viertel erledigen, bei Ihren Freunden vorbeischauen oder für eine lange Autofahrt eine Hose tragen möchten, die Ihnen besonders viel Bewegungsfreiheit lässt. Im Sortiment von VEILLON finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Jogging- und Freizeithosen für jeden Bedarf und Geschmack.

Verschiedene Typen der Jogginghose für Herren

Die Übergänge von der sportlichen Jogginghose für diverse schweisstreibende Aktivitäten zur schlichten Herren-Freizeithose für zu Hause sind fliessend. Möchten Sie Ihre Jogginghose tatsächlich zum Joggen im Park oder bei anderen Sportarten tragen, sollten Sie darauf achten, dass das Material atmungsaktiv ist: Dies bedeutet, dass die Feuchtigkeit direkt von der Haut weg nach aussen transportiert wird und zugleich frische kühlende Luft an Ihre Beine gelangt. So sind Sie auch bei längeren Laufrunden stets wohltemperiert. Eine für den aktiven Sport bestimmte Jogginghose für Herren ist in der Regel aus einem Baumwoll-Kunstfaser-Mix gefertigt. Tragen Sie die Jogginghose für den Weg zum Training und wieder nach Hause, können Sie eine Hose aus reiner Baumwolle wählen: Diese nimmt Feuchtigkeit gut auf und hält Sie zugleich angenehm warm, sodass Sie nach dem Sport nicht auskühlen. Bei der reinen Freizeithose für Herren dominieren die sogenannten Sweatpants: Diese bestehen aus dem gleichen angenehmen Baumwollstoff wie Sweatshirts und bieten Ihnen dadurch herrlich viel Bewegungsfreiheit und Tragekomfort. Der Stoff ist jedoch nur eine der vielen Auswahlmöglichkeiten, die Sie heute bei Jogging- und Freizeithosen haben. Weitere Varianten sind:

  • - Jogginghose mit schlichtem elastischem Bund
  • - Jogginghose mit Kordelzug zur optimalen individuellen Anpassung
  • - Hosen mit Biesen vorn
  • - Freizeithosen mit attraktiver Kontrastpaspelierung an den Seiten
  • - Hosen mit Dehnbundabschluss am Fussgelenk
  • - Knielange Freizeithosen für den Sommer

Planen Sie eine Reise oder eine mehrtägige Wanderung, bei der Sie sich mit möglichst wenig Gepäck belasten möchten? Wählen Sie eine spezielle Herren-Freizeithose mit abnehmbarem Hosenbein. Bei dieser Jogginghose ist unterhalb der Knie ein rundherum führender Reissverschluss eingearbeitet. An warmen Tagen oder wenn die Sonne tagsüber ihren Höchststand erreicht hat, nehmen Sie einfach den unteren Teil ab, wodurch die Hose nur noch knielang ist. Bei kühler Witterung, sowie in den kalten Morgen- und Abendstunden, bringen Sie den unteren Teil wieder an und geniessen die Wärme einer langen Hose.

Apropos Kälte: Wenn Sie im Winter schnell frieren und dennoch nicht auf Aktivitäten im Freien verzichten möchten (oder einfach zum Schneeschippen vor die Tür müssen), tragen Sie eine Thermo-Freizeithose. Diese besteht aus besonders gut wärmendem Material und schützt Sie auch noch bei Minusgraden.

Die besten Kombinationsmöglichkeiten für Jogginghosen

Eine lässige Jogginghose für Herren lässt sich vielseitig kombinieren. Tragen Sie sie je nach Jahreszeit mit Oberteilen Ihrer Wahl:

  • - einfache T-Shirts, unifarben oder mit Prints
  • - etwas edlere Polohemden mit Kragen
  • - wärmende Langarmshirts und Sweater für die kalte Jahreszeit

Lediglich mit Strickwaren vertragen sich Jogginghosen eher schlecht. Ziehen Sie lieber ein dickes Sweatshirt oder ein Kapuzenshirt zur Herren-Jogginghose an, als einen Strickpullover. Ein Tipp: Da Jogginghosen eher weit geschnitten sind, sollten Sie dazu ein enger anliegendes Oberteil tragen. So schaffen Sie einen reizvollen Kontrast, der Ihren Körper optimal betont. Bei einem ebenfalls weiten Oberteil entstünde ein schon zu lässiger Eindruck. Kein Problem, wenn Sie den Abend ohnehin nur auf der Couch verbringen, jedoch auf der Strasse und unterwegs wirkt eine sportive Silhouette attraktiver. Zu Freizeithosen dürfen Sie natürlich Schuhe ganz nach Ihrem Geschmack tragen. Schlüpfen Sie zu Hause in bequeme Pantoletten oder geschlossene Pantoffeln. Wenn Sie die Hose im Freien tragen, sind Sneaker die beste Wahl: So vervollständigen Sie Ihr sportliches Erscheinungsbild, auch wenn Sie nur morgens Brötchen und die Zeitung holen gehen. Angesagt sind Kontraste: Weisse Sneaker zur schwarzen Jogginghose für Herren oder schwarze Sneaker zu einer hellen Hose. Gern dürfen die Schuhe bunt sein und die Blicke auf sich ziehen.

Weitere Kaufaspekte bei Jogginghosen für Herren

Herren greifen gern zu Jogginghosen und Sweatpants, weil diese besonders bequem sitzen und viel Tragekomfort bieten. Dennoch sollten Sie bei der Auswahl auf einige Aspekte achten, um die für Sie bestmögliche Wahl zu treffen:

  • - Der obere Hosenbund kann breit oder schmal sein: Je schmaler er ist, desto flexibler sitzt die Hose. Ein breiter, tief sitzender Hosenbund schmiegt sich an den Körper an und ist besonders für gerade Passformen ideal..
  • - Ein High-Waist-Hosenbund sitzt oberhalb des Bauches auf den Hüften. Dies ist praktisch für den langen Fussballabend auf der Couch, wenn Sie nach Lust und Laune Snacks und Getränke konsumieren: Sie können es sich richtig gemütlich machen..
  • - Am Fussknöchel kann die Jogginghose weit offen sein oder einen Dehnbund haben. Letzteres ist bei kühler Witterung ideal, da keine Kälte von unten in die Hose eindringen kann. Ein Dehnbund verhindert ausserdem, dass die Hose am Fussgelenk „schlottert“, was bei manchen Sportarten störend sein kann.
  • - Hosen mit Reissverschlusstaschen sind ideal, wenn Sie Ihre Jogginghose unterwegs tragen wollen: In den Taschen bewahren Sie Ihre Wertsachen sicher auf.

Am besten schauen Sie sich einmal im Sortiment von VEILLON um: Sie finden hier für jeden Bedarf die passende Jogginghose für Herren. Achten Sie auch auf die Farbgebung: Die meisten Hosen können Sie in verschiedenen Farben wie Schwarz, Grau, Marineblau und mehr bestellen. So haben Sie ganz nach Lust und Laune immer die richtige Farbe zur Hand. Lassen Sie sich von der grossen Auswahl inspirieren!

Die am häufigsten gestellten Fragen zur Jogginghose für Herren

Sie haben noch Fragen vor dem Kauf Ihrer neuen Jogginghose? Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen, die rund um das Thema Sportswear auftreten.

Welchen Stoff soll ich für die Jogginghose wählen?

Die klassische Jogginghose für Herren besteht aus dickem Sweatstoff, wie er auch für Sweatshirts verwendet wird. Wörtlich übersetzt bedeutet Sweatstoff „Schwitzstoff“ und spielt damit auf die ursprüngliche Funktion der Jogginghose und der Sweatshirts an: Sie sollten die beim Sport entstehende Feuchtigkeit aufnehmen. Bei Sweatstoff handelt es sich entweder um reine Baumwolle oder um ein Baumwoll-Kunstfaser-Gemisch. Oft ist Elastan eingearbeitet: Dieses Material verleiht der Jogginghose grössere Elastizität, sodass sie Ihnen viel Bewegungsfreiheit bietet und nicht so schnell ausleiert. Eine Freizeithose für Herren aus Sweatstoff ist die perfekte Wahl für entspannte Stunden zu Hause und für alle körperlichen Aktivitäten. Viele Streetwear-Jogginghosen bringen einen feinen Glanz mit sich. Eine solche Jogginghose für Herren besitzt einen hohen Polyesteranteil, der die Oberfläche zum Glänzen bringt. Polyester ist nicht so atmungsaktiv wie Baumwolle, sodass diese Hosen weniger gut für schweisstreibende Sportarten geeignet sind. Tragen Sie sie auf dem Weg zum Training und nach Hause, bei entspannten Spaziergängen oder einfach zu Hause als Homewear.

Wann darf ich eine Jogginghose tragen?

Sportswear hat in den letzten Jahren alle Bereiche des Lebens erobert. Nur eine Bastion steht noch aus: das Büro. Wenn Sie nicht gerade in einem extrem entspannten Start-up arbeiten oder in der Kreativbranche, in der die Wahl des Outfits nicht vorgeschrieben ist, sollten Sie Ihre Herren-Jogginghose tagsüber im Schrank lassen. Auch an anderen Orten der Öffentlichkeit wie Restaurants und Cafés hat die Jogginghose nichts zu suchen. Ausnahmen sind sehr legere Einrichtungen wie Ihre vertraute Kneipe an der Ecke und der Schnellimbiss. In den Sommermonaten können Sie sich in der Jogginghose natürlich in die Biergärten der Aussengastronomie setzen. Am besten geeignet ist die Jogginghose für Herren, die regelmäßig körperlich aktiv sind: Bei langen Spaziergängen, Wanderungen und Fahrradtouren werden sie besonders gern getragen. Fahren Sie ruhig in der Freizeithose zum Supermarkt oder erledigen Sie kleine Besorgungen in der näheren Umgebung. Am besten kombinieren Sie dann eine Herren-Jogginghose mit einem hochwertigen T-Shirt oder bei kühler Witterung mit einem Sweatshirt und mit Sneakern zu einem modischen Sportswear-Outfit.

Welche Jogginghosen sind modern?

Die Jogginghose für Herren hat in den letzten Jahren die Laufstege erobert, ohne sich wesentlich zu verändern. Möchten Sie sich möglichst modern und auf der Höhe der Zeit zeigen, kommt es mehr darauf an, wie Sie Ihre Jogginghose kombinieren. Sie können eine ganz schlichte grau-melierte oder schwarze Jogginghose aus Sweatstoff tragen und dazu hochwertige auffällige Sneaker und ein tolles T-Shirt. Gerade liegen beispielsweise T-Shirts mit grossflächigem Logo-Aufdruck wieder voll im Trend. Wählen Sie ein Modell Ihrer liebsten Sportswear-Marke und ziehen es zu Ihrer Jogginghose an. Den modischen Look komplettieren Sie dann mit einem leichten Blouson oder einer Bomberjacke, die dem so lange prägenden Hoodie allmählich den Rang abläuft. Bei der Hosenmode selbst sind gerade kontrastierende Seitenstreifen ein modischer Renner. Diese farblich abgesetzten Streifen erinnern ein wenig an frühere militärische Uniformen und finden sich auf vielen Jogginghosen wieder. Ein weiterer Trend ist die „Dreiviertelhose“: Dazu tragen Sie einfach eine normale Freizeithose für Herren mit Dehnbund am unteren Ende. Ziehen Sie die Hose dann so hoch, dass der Dehnbund auf der Wade sitzt und die Hose ganz locker fällt. Damit rücken Sie Ihre tollen neuen High-Top-Sneaker optimal ins Bild. Der modische Mann von Welt ergänzt diesen Look sogar noch mit einem lässig über den Bund fallenden Herrenhemd und einem Mantel.

Wie pflege ich meine Herren-Jogginghose richtig?

Damit Sie lange Freude an Ihrer Jogginghose haben, sollten Sie einige wichtige Pflegetipps beachten:

  • - Konsultieren Sie prinzipiell als Erstes die Pflegehinweise im Etikett Ihrer neuen Jogginghose.
  • - Waschen Sie Freizeithosen mit Elastan idealerweise nur bei 30 °C im Feinwaschgang, damit das Elastan seine Dehnkraft nicht verliert.
  • - Verwenden Sie flüssiges Feinwaschmittel bei der Maschinenwäsche.
  • - Verzichten Sie auf Weichspüler, der das Material schädigt.
  • - Waschen Sie verschwitzte Sportkleidung schnellstmöglich, damit sich der Schweiss erst gar nicht festsetzen kann.
  • - Schützen Sie Ihre Jogginghose dauerhaft mit einer Imprägnierung. Dazu erhalten Sie spezielle Imprägniersprays.

Normalerweise können Sie Freizeithosen problemlos im Trockner trocknen. Möchten Sie sich das lästige Bügeln ersparen, achten Sie auf „bügelfreie“ Modelle: Diese brauchen Sie nur noch zusammenfalten, nachdem Sie sie aus dem Trockner oder von der Leine genommen haben. Wenn die Freizeithose für Herren auch nach dem Waschen noch müffelt, können Sie zu Omas Trick greifen: Geben Sie beim nächsten Waschen etwas Essig in die Waschmaschine (in das Weichspülerfach) – beim nächsten Mal duftet Ihre Jogginghose wieder frisch.

Warum heisst die Jogginghose so?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum die Jogginghose eigentlich so heisst? Das englische Wort „to jog“ bedeutet „traben“ und „trotten“. Der Neuseeländer Arthur Lydiard verwendete es 1962 erstmals als neuen Begriff für den Dauerlauf, als er den ersten „Jogging-Club“ seiner Heimat gründete, um mit Gleichgesinnten durch die Strassen und Parks zu laufen. 1966 veröffentliche der Amerikaner Bill Bowerman dann sein Standardwerk „Jogging“ für diesen neuen Trendsport und der Begriff war allgemein etabliert. Dauerlauf gab es natürlich schon vorher, doch bis in die 60er-Jahre drehten Sportler ihre Runden ausschliesslich auf Sportplätzen oder auf einsamen Strecken durch Wald und Feld. Erst Lydiard und Bowerman brachten den Dauerlauf auf die Strasse – und damit auch die bequemen Sweatpants, die Sportler beim Laufen trugen. Damit war die Jogginghose geboren. Noch bis ins neue Jahrtausend war die Jogginghose für Herren und Damen ausschliesslich für den Sport vorgesehen, doch dann kam der grosse Sportswear-Trend, der sie zu einer der beliebtesten Modeerscheinungen machte.

Entdecken Sie die große Vielfalt an Hausanzügen und Freizeithosen in unserem Homewear-Sortiment. Lassen Sie sich in einer modischen Jogginghose für Herren blicken und schauen Sie sich einmal im Sortiment von Veillon nach Ihrem Wunschmodell um!


waiting...
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Fr. 6,95 Versandkosten je Bestellung.