Diamantqualität

Die 4 C’s (Clarity, Colour, Cut, Carat) sind die international gültigen Bewertungskriterien für Diamanten, die wir bei WENZ genau einhalten. Zum genauen Nachlesen haben wir alle wichtigen Informationen für Sie in einer Übersicht zusammengestellt.
 

Reinheit (clarity)

Diamanten sind Kostbarkeiten aus der Natur und enthalten deshalb meist kleine Einschlüsse. Je kleiner die Einschlüsse, desto kostbarer der Diamant. Sein Reinheitsgrad wird weltweit einheitlich unter einer Lupe mit 10-facher Vergrösserung festgestellt.
 

IF

lupenrein bei 10-facher Vergrösserung

VVSI

sehr, sehr kleine Einschlüsse

VSI

sehr kleine Einschlüsse

SI

kleine Einschlüsse

PI

deutliche Einschlüsse mit blossem Auge schwer erkennbar, nicht brillanzmindernd

PII

grössere und/oder zahlreiche Einschlüsse, mit blossem Auge gut erkennbar, etwas brillanzmindernd

PIII

grobe und/oder zahlreiche Einschlüsse, mit blossem Auge leicht erkennbar, deutlich brillanzmindernd


Gewicht (carat)

Gewicht und Grösse machen den Wert eines Diamanten aus. Je grösser, desto wertvoller. Dabei entspricht 1 Karat exakt 0,2 Gramm.


Farbe (color)

International Colour Grading Scale

GIA

Scandinavian Scale

hochfeines Weiss+

D

river

hochfeines Weiss

E

feines Weiss+

F

top wesselton

feines Weiss

G

Weiss

H

wesselton

leicht getöntes Weiss

I

top cristal

J

cristal

getöntes Weiss

K

top cape

L

getönt

M-Z

cape bis yellow


Neben diesen allgemein bekannten Farben führen wir zusätzlich auch:

sehr helles Braun

TLB

top very light brown

Kein Stein gleicht exakt dem anderen. Innerhalb seiner Farbgruppe weist jeder Diamant seine eigene unverwechselbare Schattierung auf - und wird so zum Unikat.


Schliff (cut)

Schliff: sehr gut, gut, mittel, gering.